Fläschchen-Know-how

Homöopathie in Aktion

Die Homöopathie mit ihrem Ansatz, den Mensch ganzheitlich zu betrachten, trägt Tag für Tag zu mehr Lebensqualität bei. Die sanfte Wirkweise kann Ihnen bei Beschwerden Erleichterung verschaffen und Ihnen dabei helfen, die angenehmen Seiten des Lebens wieder zu genießen. Erleben Sie hier Homöopathie in Aktion und wie Sie die DHU dabei unterstützt, von Kopf bis Fuß mehr für Ihre Gesundheit zu tun.

Magen-Darm-Beschwerden können uns ganz schön aus dem Gleichgewicht bringen. Übelkeit, Erbrechen, Verdauungsstörungen, Durchfall sind nur einige Beispiele für Beschwerden, die vielfältige Ursachen haben können. Besonders wenn die Probleme immer wiederkehren, z.B. bei einem Reizdarm oder -magen, empfehlen wir die homöopathische Magen-Darm-Kur der DHU. Warum sie auch für Sie die richtige Wahl sein kann, erfahren Sie hier. 

Mehr zu Magen-Darm-Beschwerden

Wenn es auf Schritt und Tritt stechend schmerzt, könnte ein Fersensporn die Ursache sein. Die typischen Beschwerden, der Schmerz in der Ferse, nehmen jede Freude an der Bewegung und schränken die Lebensqualität erheblich ein. Was Sie selbst tun können, um im Alltag wieder besser Fuß zu fassen und wie Ihnen die Homöopathie wirkungsvoll dabei helfen kann, dem Fersensporn entgegen zu treten, lesen Sie hier, im Rahmen unserer Apothekenaktion „Damit Fersensporn keinen Stich mehr macht.“ 

Mehr zu Fersensporn

Diese Themen könnten Sie auch interessieren!

Das komplexe Prinzip für Sie auf den Punkt gebracht. Erfahren Sie hier kurz und übersichtlich das komplexe Prinzip, das der Homöopathie zugrunde liegt. Ergründen Sie ihre Erfolgsfaktoren gerade in unserer heutigen Zeit, in die sie so gut passt, weil sie Sie und Ihre Bedürfnisse als Ganzes sieht. Und weil Sie auch das passende homöopathische Mittel anhand einfacher Kriterien schnell herausfinden können.

Was ist Homöopathie?

Die einfachen Regeln und Kriterien für Sie als Einsteiger. Dank dieser ist Ihr Einstieg in die Homöopathie nicht schwer. Erfahren Sie hier, warum Selbstbeobachtung der erste wichtige Schritt zum Erfolg bei der Selbstmedikation ist. Wie Sie durch Beachtung der einfachen Regeln zum eigenen Manager Ihrer Gesundheit werden. Und wie Sie durch gezielte Kriterien die passende homöopathische Arznei auswählen.

Homöopathie für Einsteiger

Wenn Sie als Selbstbehandler an Grenzen stoßen. Was tun bei Erkrankungen, die nicht alltäglich sind und einen komplizierteren Verlauf nehmen? In allen Fällen, die für die Selbstmedikation ungeeignet sind, haben Sie gleich mehrere kompetente Anlaufstellen für fachlichen Rat und Beistand. Lesen Sie hier, welche das sind.

Wer hilft mir?

Ein Thema, das uns alle bewegt. Erleben Sie hier, wie Homöopathie als „bewegendes Thema“ unserer Zeit gleich auf vielfache Weise bewegt. Sie bewegt viele Menschen zum Umdenken, wenn es um ihre Gesundheit geht. Lesen Sie darum die Geschichten einiger interessanter Zeitgenossen und lernen Sie Studien kennen, die sich mit Globuli und der Homöopathie auf wissenschaftliche Weise auseinandersetzen. 

Homöopathie bewegt