Fläschchen-Know-how

Homöopathie bei Herpes

Herpes wird durch Herpes-Viren ausgelöst. Der wiederkehrende blasenförmige Hautausschlag (Herpes simplex) tritt vor allem an den Lippen, aber auch in der Genitalgegend auf.

Die Homöopathie ist bei Herpes unterstützend anwendbar. Sie kann helfen, akute Schwellungen und Schmerzen in den Griff zu bekommen, und stärkt den Körper, um einen erneuten Ausbruch der Viren zu vermeiden. Die Flüssigkeit in den Bläschen ist hoch ansteckend, weshalb diese möglichst nicht aufgekratzt werden sollten. Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr ist es ratsam, bei Herpes einen Arzt aufzusuchen.

Woher kommt die Erkrankung?

Die Erreger des entzündlichen und schmerzhaften Lippen- und Genitalherpes, umgangssprachlich schlicht Herpes genannt, sind die Herpes-simplex-Viren 1 und 2. Die Viren schlummern oft schon seit der Kindheit im Organismus. Ist der Körper durch eine Erkrankung geschwächt, können die Viren angreifen. In der Regel bleibt es bei den juckenden und schmerzenden Bläschen. In seltenen Fällen kommt es aber auch zu ernsthaften Folgen, wenn sich die Viren stark vermehren.

So zeigt sich Lippenherpes

Erste Anzeichen, die auf Lippenherpes hindeuten, treten oft schon auf, bevor etwas zu sehen ist. Die betroffene Hautstelle spannt, ist gereizt, überempfindlich, schmerzt und juckt. Darauf folgen kleine Bläschen mit verkrusteten, eitrigen Belägen an den Schleimhäuten der Lippen. Bei einem milden Verlauf verschwinden die Symptome wieder von selbst. In hartnäckigen Fällen kann eine Therapie sinnvoll sein. Diese wird durch Globuli effektiv unterstützt.

In seltenen Fällen ist ein Übergreifen des Herpes auf andere Organe möglich, was ernsthafte Schädigungen zur Folge haben kann. Daher ist eine rechtzeitig einsetzende Behandlung wichtig.

Homöopathische Hilfe bei akuten Hautkrankheiten wirkt von innen nach außen. Der Körper wird bei der Rückkehr zur körperlichen und psychischen Balance unterstützt, um die Störung zu regulieren.

Zur Übersicht Haut

Erkrankungen

Unsere Globuli sind wertvolle Helfer bei beeindruckend vielen Beschwerden und Erkrankungen. Die Einsatzmöglichkeiten umfassen körperliche Leiden genauso wie seelische.

Apotheke finden

Immer gut beraten. Nichts liegt näher als eine gute Homöopathie-Apotheke. Finden Sie unsere Einzelmittel, Rat und Tat zu Anwendung und Einsatzgebieten ganz in Ihrer Nähe.

Experten finden

Ob Arzt oder Heilpraktiker – die Suche nach dem bevorzugten Experten für die Beratung und Behandlung ist nicht immer leicht. Darum ist es uns ein besonderes Anliegen, Sie bei der Suche zu unterstützen. Nutzen Sie also am besten gleich diese Plattform, um sich nach den geeigneten Adressen in Ihrer Nähe umzuschauen!